{h1}
Artikel

Arten von Auftragnehmern

Auftragnehmer sind Organisationen, die Bauarbeiten ausführen, d. H. Bau-, Tiefbau- oder Ingenieurbauarbeiten.

In dieser sehr breiten Definition gibt es ein sehr breites Spektrum unterschiedlicher Arten von Auftragnehmern :

Zugelassener Auftragnehmer

Ein Auftragnehmer, der nachgewiesen hat, dass er über das Fachwissen, die Ressourcen, die Fähigkeit und den Wunsch verfügt, Angebote für ein vorgeschlagenes Projekt abzugeben.

Weitere Informationen finden Sie unter: Zugelassener Auftragnehmer.

Bauleiter

Ein Bauleiter führt die Bauarbeiten nicht selbst aus, sondern führt die Ausführung der Bauarbeiten durch Handelsunternehmen. Die Handelsverträge werden beim Kunden platziert.

Weitere Informationen finden Sie unter: Bauleiter.

Planen und bauen Sie einen Auftragnehmer

Ein Auftragnehmer, der für die Fertigstellung des Entwurfs sowie für den Bau der Arbeiten verantwortlich ist.

Weitere Informationen finden Sie unter: Design und Build.

Entwerfen, Erstellen und Verwalten von Auftragnehmern

Ein Auftragnehmer, der nicht nur mit der Planung und dem Bau der Werke beauftragt ist, sondern auch während des Betriebs sie verwaltet und manchmal Betriebsleistungen über die Gebäudewartung hinaus erbringt, z. B. die Bereitstellung von Betriebspersonal, die Reinigung usw.

Inländischer Unterauftragnehmer

Ein Unterauftragnehmer, der vom Hauptauftragnehmer frei ausgewählt und zur Ausführung eines Teils der Arbeiten in seinem Auftrag bestellt wird. Die Arbeit des Unterauftragnehmers liegt in der Verantwortung des Hauptauftragnehmers.

Weitere Informationen finden Sie unter: Inländischer Unterauftragnehmer.

Generalunternehmer, Hauptauftragnehmer oder Hauptauftragnehmer

Ein Auftragnehmer, der den gesamten Bau eines Projekts durchführt, in der Regel jedoch Teile der Arbeiten an Unterauftragnehmer weitervermietet.

Der Begriff "Hauptauftragnehmer" wird in der zentralen Zivilregierung und im Verteidigungssektor häufig als "Hauptauftragnehmer" bezeichnet, obwohl er auch eine andere Bedeutung haben kann (siehe auch Hauptauftragnehmer unten).

Weitere Informationen finden Sie unter: Hauptauftragnehmer.

Integriertes Versorgungsteam

Ein einziger Termin für das gesamte Projektteam, einschließlich Auftragnehmern, Lieferanten, Designern und manchmal Facility-Managern, um die Arbeiten zu entwerfen und zu konstruieren.

Weitere Informationen finden Sie unter: Integriertes Versorgungsteam.

Management-Auftragnehmer

Dies ist ähnlich der Rolle des Bauleiters, dass der Bauunternehmer die Arbeiten nicht selbst übernimmt, sondern "Bauunternehmer" zur Ausführung der Arbeiten führt. In diesem Fall werden die Werkverträge jedoch nicht beim Kunden, sondern beim Auftragnehmer abgeschlossen.

Weitere Informationen finden Sie unter Managementunternehmer.

Benannter Unterauftragnehmer

Ein Unterauftragnehmer, der vom Auftraggeber zur Ausführung eines Elements der Arbeiten ausgewählt und dem Hauptauftragnehmer nach Ernennung des Hauptauftragnehmers auferlegt wird.

Weitere Informationen finden Sie unter: Benannter Unterauftragnehmer.

Benannter Unterauftragnehmer

Der Kunde identifiziert zunächst eine Liste potenzieller Subunternehmer, aus denen der Hauptauftragnehmer einen Subunternehmer auswählt und benennt und die Verantwortung für seine Leistung übernimmt.

Weitere Informationen finden Sie unter Benannter Unterauftragnehmer

Hauptvertragspartner

Der Auftraggeber geht mit einem Auftragnehmer eine langfristige Multiprojekt-Beziehung ein, bei der Wettbewerb auf der Ebene von Unteraufträgen eingeführt wird. Prime Contracting ist in der Regel nur für sehr große Kunden geeignet, wie das Verteidigungsministerium, das ständig neue Gebäude und Sanierungsarbeiten in Auftrag gibt.

Ein Hauptauftragnehmer kann auch als Hauptauftragnehmer bezeichnet werden.

Weitere Informationen finden Sie unter: Hauptvertrag.

Hauptauftragnehmer

Ein Auftragnehmer kann gemäß den CDM-Bestimmungen als Hauptauftragnehmer benannt werden, der für die Planung, Verwaltung und Koordinierung von Gesundheit und Sicherheit während der Bauarbeiten verantwortlich ist.

Weitere Informationen finden Sie unter: Hauptauftragnehmer.

Fachunternehmer

Lieferanten von Fachaspekten der Werke, die auch Design-Input liefern.

Weitere Informationen finden Sie unter: Fachauftragnehmer

Subunternehmer

Eine allgemeine Bezeichnung für einen Auftragnehmer, der vom Hauptauftragnehmer beauftragt wird, Teile der Arbeiten in seinem Auftrag auszuführen.

Weitere Informationen finden Sie unter: Lohnbearbeiter.

Lieferant

Ein sehr weit gefasster Begriff, der jeden Anbieter von Dienstleistungen oder Waren entweder direkt an den Kunden oder an einen anderen Lieferanten in einer Lieferkette beschreibt. Dies kann Berater, Auftragnehmer, Unterauftragnehmer usw. umfassen.

Weitere Informationen finden Sie unter Lieferant.

Handelsunternehmer

Ein Subunternehmer, der von einem Bauleiter für die Ausführung eines Teils der Bauarbeiten ausgewählt und verwaltet wird, der jedoch direkt mit dem Auftraggeber beauftragt wurde.

Weitere Informationen finden Sie unter: Vertragspartner.

Handelt Auftragnehmer

Ein Auftragnehmer, der eine bestimmte Klasse von Bauarbeiten ausführt, wie z. B. die Elektroinstallation, und wird häufig von Hauptauftragnehmern als Unterauftragnehmer eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie unter: Vertragspartner.

Auftragnehmer für Arbeitspakete

Ein Fachbetrieb, der bestimmte erkennbare Aspekte von Wartungs- oder Austauscharbeiten übernimmt.

Weitere Informationen finden Sie unter: Auftragnehmer für Arbeitspakete.

Bauunternehmer

Ein Unterauftragnehmer, der von einem Vertragsunternehmen für die Ausführung eines Teils der Arbeiten ausgewählt, ernannt und verwaltet wird.

Weitere Informationen finden Sie unter: Bauunternehmer.

Empfohlen

Wikihouse

Tage der offenen Tür und Türen

BSRIA Brexit Whitepaper