{h1}
Artikel

Umfangssicherheit

Klicken Sie oben auf 'Diesen Artikel bearbeiten ', um diesen Artikel zu verbessern.


Zugriffskontrolle ist die selektive Beschränkung des Zugriffs auf einen bestimmten Ort, ein Gebäude, einen Raum, eine Ressource oder eine Installation. Um Zugang zu einem eingeschränkten Standort zu erhalten, muss eine Person im Allgemeinen über eine Berechtigung verfügen oder die Berechtigung erhalten, von jemandem eingewiesen zu werden, der bereits über eine Berechtigung verfügt.

Perimeter Security kann verwendet werden, um Eindringlinge und Kriminelle daran zu hindern, eine definierte Grenze zwischen Land, Gebäuden oder Gebäudeteilen zu überschreiten und Zugang zu geschützten Personen, Eigentum oder Vermögenswerten zu erhalten. Perimeter-Sicherheit kann durch psychologische, physische oder elektronische Barrieren geschaffen werden, die:

  • Abhalten.
  • Verteidigen.
  • Erkennen.
  • Verzögern.

Umfassende Sicherheit ist in der Regel erforderlich, um folgende Operationen zu schützen:

  • Transport (Flughäfen, Bahnhöfe, Häfen, Brücken).
  • Versorger (Staudämme, Kraftwerke, Pipelines, Energieverteilungsnetze).
  • Industrie (Chemie, Öl und Gas).
  • Handel (Büros, Banken, Lagerhallen, Unterhaltungsmöglichkeiten).
  • Verteidigung (Militärbasen, Waffenlager, Kommandozentren).
  • Regierung (Botschaften, Gerichte, Abteilungen).
  • Justizvollzugsanstalten (Gefängnisse und andere Institutionen).
  • VIP-Bereiche (gesicherte Ländereien, königliche Paläste).

Es gibt eine Vielzahl von Methoden, um die Perimeter-Sicherheit zu gewährleisten.

  • Zäune, Geländer und Wände.
  • Umfangsstrukturen.
  • Straßenmöbel wie Fahrradständer, Sitzmöbel, Pflanzgefäße usw.
  • Tore, Drehkreuze, Boombarrieren, Poller und Höhenbegrenzer.
  • Elektrozäune, die einen nicht tödlichen Stromschlag abgeben. Versuche, einen Kurzschluss auszuführen, die Spannung zu reduzieren oder den Zaun zu durchbrechen, können einen Einbruchalarm auslösen. Einige Zäune können Perimeterstörungen lokalisieren, so dass Gebäudeinsassen schneller darauf aufmerksam gemacht werden können, wo ein potenzieller Eingriff erfolgt.
  • Verdeckte Kabelerkennungssysteme für verdeckte Perimeter-Sicherheit, die die genaue Position von Eindringlingen erkennen.
  • Geschlossene Systeme, bei denen Vibrationssensorkabel in hohen und niedrigen Höhen an einem Begrenzungszaun installiert sind.
  • CCTV diente zur Überwachung des Umfangs.
  • Mikrowellen-, Infrarot- oder Radarsensoren, die gehende, laufende oder kriechende Ziele erkennen können. Wenn ein Eindringling den Erfassungsbereich betritt, werden Änderungen an dem Feld registriert und ein Alarm ausgelöst.
  • Steigende Bordsteine ​​und Straßensperren.

Baustellen können Perimeter-Sicherheit zu Sicherheitszwecken und zur Verhinderung von Schäden, Diebstahl oder Vandalismus verwenden.

Empfohlen

Containerstadt

Kathedrale von Brasilia

Notation und Einheiten auf Zeichnungen und Dokumenten