{h1}
Artikel

Muster 7

Patterns war ein gelegentliches internes Fachjournal, das von Buro Happold zwischen 1987 und 2011 herausgegeben wurde. Es gab 16 Ausgaben von Patterns und 2 Sonderausgaben.

Die damals als bahnbrechend angesehenen Patterns beeinflussten das Engineering über mehrere Jahrzehnte hinweg maßgeblich. Muster werden hier mit freundlicher Erlaubnis von Buro Happold reproduziert, da er historisch interessant ist und sich auf die Entwicklung der Ingenieurtheorie ausgewirkt hat.

Patterns 7 wurde im Dezember 1990 veröffentlicht.

Die Inhalte von Patterns 7 sind:

  • Eine Fallstudie zur Bewertung und Wiederverwendung. Von Ted Happold und John Froud.
  • Neuer Hauptsitz für Imagination, Staffordshire House, London. Von Mike Cook, Ian Liddell und Tony Mclaughlin.
  • Reparatur und Renovierung in den Assembly Rooms, Bath. Von Tony McLaughlin und Terry Ealey.
  • Marples Wharf - eine Transformation des Bayer-Gebäudes in Bath. Von Richard Harris
  • Stufenweise Sanierung des York House, London. Von Howard Bays.
  • Kingsmead revitalisiert - saniertes Wohnviertel in Bath. Von Geoff Werran und Tony Williamson.
  • Von der Autoreparatur bis zur Designerkleidung in der Brompton Road, London. Von Peter Brooke, Michael Dickson und Mick Green.
  • Kontrolle des Grundwasseranstiegs in den Gebäuden Souk Al Kuwait und Souk Al Kabir, Kuwait. Von Terry Ealey und Peter Beresford.
  • Ein vollständiger Reparaturmietvertrag. Von Bill Biggs.

Muster werden mit freundlicher Genehmigung von --Buro Happold reproduziert.

Empfohlen

Globale Erwärmung und Kipppunktabfall

Juzna Dolina, Bratislava

Subventionsfreier, kohlenstoffarmer Strom