{h1}
Artikel

Partnerschaft

Anonim

Eine Partnerschaft ist eine Geschäftsvereinbarung, bei der zwei oder mehr Personen das Unternehmen besitzen, darin investiert haben und die Gewinne und Verbindlichkeiten teilen. Sie unterscheidet sich von einer Gesellschaft dadurch, dass sie nicht als von den einzelnen Inhabern getrennte Einheit betrachtet wird.

Es gibt verschiedene Arrangements für Partnerschaften :

  • General Partnership : Partner verwalten den Betrieb der Partnerschaft und haften für eventuelle Schulden.
  • Kommanditgesellschaft: Es gibt eine persönlich haftende Gesellschafterin und eine oder mehrere Kommanditisten, die investieren, jedoch nicht zur Geschäftsführung beitragen und keine Haftung dafür übernehmen.
  • Kommanditgesellschaft mit beschränkter Haftung: Diese ähnelt einer Kommanditgesellschaft, kann jedoch mehr als einen Komplementärpartner haben.
  • Beteiligungspartnerschaft: Dies ist ein Mittel zur Verteilung der Erträge unter den Teilnehmern, das die Höhe des Risikos und der Rendite widerspiegelt.
  • Angestellte Partnerschaft : Dies ist ein Mittel zur Verteilung von Erträgen durch Gehälter.
  • Public Private Partnership (PPP): Sehr breites Spektrum an Partnerschaften, bei denen der öffentliche und der private Sektor zum gegenseitigen Nutzen zusammenarbeiten.

Es kann auch verschiedene Ebenen von Partnern geben, dh Junior und Senior, die unterschiedliche Arten von Aufgaben, Verantwortlichkeiten sowie Investitionsniveaus, Geschäftseigentum und Managementmöglichkeiten haben.

Nicht mit Partnerschaft zu verwechseln, ist eine Partnerschaft. Dies ist ein allgemeiner Begriff, der einen kollaborativen Managementansatz beschreibt, der Offenheit und Vertrauen zwischen den Vertragspartnern fördert. Die Partnerschaft kann für ein einmaliges Projekt übernommen werden oder kann eine langfristige Beziehung zu einer Reihe von Projekten sein (z. B. einer Rahmenvereinbarung). Weitere Informationen finden Sie unter Partnering.

Empfohlen

Die Rolle des Ingenieurs bei der Schaffung inklusiver Städte

Restaurierung von Ladenlokalen in Singapur

Leitfaden zur Konstruktionsarbeit Teil 2 - Literaturübersicht