{h1}
Artikel

Leichtes Regal

Ein Lichtregal ist ein passives architektonisches Gerät, das natürliches Tageslicht in ein Gebäude reflektiert. Das 'Prellen' Sonnenlicht von einer horizontalen Oberfläche verteilt es gleichmäßiger und tiefer in einem Raum, wohingegen direktes Sonnenlicht Blendung in der Nähe einer Öffnung verursachen kann, während dunkle Bereiche weiter innen bleiben.

Lichtregale können entweder außen, innen oder beides befestigt werden (was am besten für einen gleichmäßigen Beleuchtungsgradienten geeignet ist). Sie werden häufig als Teil einer breiteren Tageslicht- und Schattierungsstrategie konzipiert.

Sie sind in der Regel an Wänden zu finden, die der Sonne zugewandt sind, da an 'Mastenwänden' tendenziell nur Sonnenschirme wirken. In Ost- und Westorientierungen können sie ein wirksames Mittel zur Verringerung des direkten Wärmegewinns und der Blendung sein, werden jedoch das Licht nicht so tief in den Raum prallen lassen.

Außenlichtregale können effektiver sein als interne Lichtregale, da sie nicht so viel Wärme in den Raum abstrahlen und so dazu beitragen können, den Sonnenwärmegewinn und die Kühllast zu reduzieren.

Interne Lichtregale können jedoch leichter zu warten sein, da sie leichter zugänglich und weniger exponiert sind. In sehr weiten Begriffen haben innere Lichtregale eine Tiefe, die der Höhe der Öffnung ähnlich ist, unter der sie sitzen.

Leichte Regale werden üblicherweise hergestellt; Holz, Glas, Kunststoffe, Metallplatten, Gips, Akustikplatten usw. Die Wahl des Materials kann durch Überlegungen hinsichtlich der Gestaltung des restlichen Gebäudes, der strukturellen Festigkeit, der Wartungsfreundlichkeit, der Kosten, der Haltbarkeit usw. bestimmt werden. Undurchsichtigkeit ist nicht wesentlich, da etwas Transparenz dazu beitragen kann, Licht gleichmäßiger zu verteilen.

Um das Licht bis zur Decke reflektieren zu können, sollte die Oberseite der Lichtregale mattweiß oder diffus spiegelnd sein. Sie muss nicht glänzend oder reflektierend sein. Idealerweise sollte die Decke auch eine helle Farbe haben.

Leichte Regale können:

  • Tageslichtqualität verbessern.
  • Reduzieren Sie den Bedarf an künstlicher Beleuchtung und reduzieren Sie so den Energieverbrauch.
  • Kühllasten reduzieren.
  • Steigern Sie den Komfort und die Produktivität der Insassen.
  • Verbessern Sie die Designästhetik.

Einige der Einschränkungen oder Nachteile von leichten Regalen sind wie folgt:

  • Sie sind eher für mildes als für tropisches oder Wüstenklima geeignet.
  • Sie können die Installation von Sprinklersystemen beeinträchtigen.
  • Sie können eine höhere Bodenhöhe erfordern.
  • Ihr Design muss mit Fenstern abgestimmt sein.
  • Sie erhöhen den Wartungsbedarf.

Alternative Lösungen für leichte Regale umfassen den Einsatz von Jalousien und Lamellenfenstersystemen.

Empfohlen

BRE Trust Review 2014

Gesundheit und Produktivität in nachhaltigen Gebäuden

ICE Grenfell Tower Bewertung