{h1}
Artikel

Interview mit Ufuk Bahar, Urbanist Architecture

Anonim

Ufuk Ulutaş: Sayın cumhurbaşkanımız bence Turgut Özal'ın da ilerisine giden adımlar attı (Kann 2019).

Urbanist Architecture Ltd ist eine multidisziplinäre Architekturpraxis mit Sitz in London.

Das Unternehmen wurde 2012 von Ufuk Bahar gegründet und konzentrierte sich zunächst auf den Luxusmarkt für Wohnimmobilien in London, wuchs jedoch rasch und übernahm größere Projekte sowohl im Großraum London als auch in Großbritannien mit einem besonderen Schwerpunkt auf Genehmigungsanträgen, Innenarchitektur und Städtebau .

Erstellen von Gebäuden Wiki hat mit Bahar über seine bisherige Karriere, die Arbeit von Urbanist Architecture, seinen Konstruktionsansatz, die Steigerung der Erfolgsquote von Planungsanwendungen und vieles mehr gesprochen.

Wiki für das Erstellen von Gebäuden (DBW):

Was ist dein Ziel im Leben?

Ufuk Bahar (UB):

Als Unternehmer ist es immer mein Ziel, einen Unterschied zu machen, und ich bin froh, dass ich damit ein Geschäft gemacht habe, Urbanist Architecture. Wenn Sie wissen, dass Sie Menschen helfen, werden Sie inspiriert. Ich liebe es, zur Eleganz, Schönheit und dem Reichtum der Architektur beizutragen.

DBW:

Wie haben Sie Urbanistische Architektur begonnen?

UB:

Ich habe Urbanist Architecture mit dem Ziel gegründet, Einzelpersonen und Gemeinschaften dabei zu helfen, ihre Ideen durch gutes Design in die Realität umzusetzen, was ihnen hilft, die Qualität ihrer Umgebung und anschließend die Qualität ihres Lebens zu verbessern.

Wenn Sie wissen, dass Sie Menschen helfen, werden Sie dazu inspiriert, zur Eleganz, Schönheit und dem Reichtum des Lebens beizutragen. Wenn Sie wissen, dass Sie Menschen helfen, werden Sie inspiriert.

DBW:

Wie sind Sie zu einer Autorität in der Architektur- und Planungsbranche geworden?

UB:

Ich konzentrierte mich auf ein Feld, anstatt zu versuchen, alles auf einmal zu machen. Da ich an drei verschiedenen Universitäten Architektur- und Planungsfächer studiert habe, habe ich das Wissen und die Fähigkeiten, Strategien zu formulieren, mit denen sich wichtige Entwicklungsfragen, insbesondere für die Planung von Anwendungen, problemlos lösen lassen.

Trotz meiner Sachkenntnis verzichte ich nie auf die Gelegenheit, mehr zu lernen. Ich liebe es zu recherchieren, neue Möglichkeiten zu erkunden und neue Fähigkeiten und Techniken zu erwerben. Experimentieren ist für mich wichtig, weil ich sicherstellen möchte, dass ich in der Lage bin, hochmoderne Designs zu liefern, die von früheren Stilen beeinflusst werden, von zeitgenössischen Designs inspiriert sind und Einfluss auf zukünftige Praktiken haben.

DBW:

Wie erhöhen Sie die Erfolgsquote Ihrer Planungsgenehmigungsanträge?

UB:

Da wir glauben, dass jedes Projekt anders ist, glauben wir, dass jeder Kunde einen einzigartigen Ansatz verdient. Wir gehen jedes Projekt mit frischen Augen und originellen Ideen an, um atypische und spezifische Designergebnisse zu liefern, die ganz auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Auf diese Weise produzieren wir außergewöhnliche Designs, die in den Kontext passen. Wir sind nicht intelligenter als andere Architekten - es sind die Prinzipien, Methoden und Ressourcen, die wir einsetzen, um ungewöhnlich leistungsfähig zu sein, wenn es darum geht, Planungsberechtigungen durch gutes Design zu erhalten.

DBW:

Kannst du deinen Designansatz beschreiben?

UB:

Wir glauben, dass technisches und konzeptionelles Denken mit der richtigen Mischung aus Innovation, Erfahrung und Experimentieren einen großen Unterschied in der Bewältigung der Herausforderungen von zeitgenössischem Design, moderner Architektur und neuem Urbanismus ausmachen.

Aus diesem Grund verpflichten wir uns zu kreativen, inklusiven und reaktionsschnellen Ansätzen in unseren Dienstleistungen, die die Formulierung von Exzellenz, Funktionalität, Ästhetik und Minimalismus in unseren Werken ermöglichen.

Wir hören unseren Kunden zu, verstehen ihre Umgebung und entwerfen ein Gebäude, das sich gut auf den Kontext bezieht und gleichzeitig die Umgebung verbessert, indem es hervorsticht.

Unsere akribischen Design-Lösungen berücksichtigen nicht nur die Anforderungen und Anforderungen jedes Projekts, sondern untersuchen auch die sozialen Auswirkungen, die jede Lösung haben kann. Jedes Projekt, das wir durchführen, wird mit Pragmatismus ausgeführt, und wir sorgen dafür, dass wir die alltäglichen Praktiken vorwegnehmen, die oft innerhalb des großen Systems der Dinge übersehen werden.

Unsere Philosophie ermöglicht es uns, wirklich einzigartige und qualitativ hochwertige Orte zu schaffen, an denen Menschen arbeiten, leben und genießen können. Wir glauben, dass eine Umgebung, die auf spezifische Bedürfnisse und Zwecke zugeschnitten ist und alles maßgeschneidert ist, die Lebensqualität verbessert.

Wir streben nach Harmonie aller Elemente, die ein Gebäude beleben und zum Leben erwecken; wir möchten einen raum gestalten, der sowohl optisch als auch effizient ist. Wir sind auf das Innovative, das Kreative und das Unkonventionelle getrieben - und wir werden uns nicht mit weniger zufrieden geben!

DBW:

Warum eine multidisziplinäre Architekturpraxis?

UB:

Aufgrund der Natur des Planungssystems und des interdisziplinären Entwurfsprozesses gibt es bedeutende Parallelen und Verbindungen zwischen den einzelnen Disziplinen. Dementsprechend erfordern die meisten Projekte die Bereitstellung unterschiedlicher Designaktivitäten und die Einbeziehung verschiedener Fachleute und Spezialisten.

Da wir eine multidisziplinäre Praxis sind, bestehend aus Innenarchitekten, Architekten, Landschaftsarchitekten, Stadtplanern und Planern, sind wir in der Lage, alle Herausforderungen zu bewältigen, denen wir uns in jedem Schritt unseres Prozesses stellen müssen, unabhängig davon, ob sie in den konzeptionellen Phasen oder in den Bauphasen auftreten ob es sich um Logistik- oder Planungs- und Bauvorschriften handelt.

DBW:

Wie haben Sie eines der am schnellsten wachsenden Architekturunternehmen in London gegründet?

UB:

Die menschliche Natur sucht sofortige Befriedigung. Der Aufbau eines erfolgreichen Architekturunternehmens, das inspirierende Projekte liefert, erfordert Zeit, Energie und Ausdauer. Ich war immer hartnäckig und habe mich meinen Werten und meiner Mission verpflichtet.

Ich bin stolz darauf, mit Architekten und Designern von A-Star in meiner Organisation zusammenzuarbeiten, die dieselben Werte teilen. Sie sind wirklich die besten Architekten und Designer in London. Und ich habe auch die besten Vermieter und Entwickler als meine Kunden.

Ein großartiger Designer versteht, dass es nicht nur darum geht, einen guten Service zu bieten, sondern dass Ihr Service und Ihre Mission bei den Menschen mitschwingen und die Herzen der Benutzer ansprechen müssen.

DBW:

Wie haben Sie die Unternehmenskultur geschaffen?

UB:

Es ist nichts, was ich geschaffen habe. Ich habe nur die Plattform geschaffen, die es erlaubt, sich von alleine weiterzuentwickeln. Wenn Sie die Menschen lieben, mit denen Sie arbeiten, werden Sie die Arbeit, die Sie so viel mehr tun, lieben. Daher war es von größter Bedeutung, ein Team zu wählen, mit dem ich wirklich gerne zusammenarbeitete.

Urbanist Architecture ist ein junges Team, aber wir haben viel Erfahrung zwischen uns. Wir kommen aus verschiedenen Hintergründen und glauben, dass dies für den Erfolg und die Dynamik unseres Teams von entscheidender Bedeutung ist: Unsere Kreativstudios sind ein Schmelztiegel der Ideen.

DBW:

Wie definieren Sie Erfolg als Designer?

UB:

Erfolg als Designer zu erfahren, ist eines der erfüllendsten Gefühle der Welt. Wir bauen Räume, in denen die Menschen die Qualität ihrer Umgebung und anschließend die Lebensqualität verbessern können.

DBW:

Könnten andere Leute Ihren Erfolg wiederholen?

UB:

Wir bringen unsere Persönlichkeit ein und dekodieren unser Produkt und stellen so sicher, dass es niemals kopiert werden kann. Es ist unser Stempel auf unserer Organisation.

Um erfolgreich zu sein, müssen Sie sich auf das konzentrieren, was Sie und Ihre Kunden benötigen, anstatt Ihre Konkurrenten zu kopieren oder umzubauen. Ich glaube, dass Sie durch das Kopieren oder Verbessern von etwas, das bereits existiert, nicht weiterkommen.

DBW:

Hattest du Rückschläge?

UB:

Ich bin nicht in dieses Geschäft eingestiegen, als ich dachte, dass es für den Rest meines Lebens jeden Tag reibungslos segeln würde. Höhepunkte und Tiefpunkte sind für den Prozess, bei dem ein Unternehmen von Grund auf neu gegründet und betrieben wird, endemisch.

Wenn es jedoch zu einem Rückschlag kommt, versuche ich, aus meinen Fehlern zu lernen. Dies bietet unerwartete Möglichkeiten. haben die Möglichkeit, die Routine zu durchbrechen und durch unsere Kreativität und Vision etwas Leben in die Organisation zu bringen.

DBW:

Können Sie ein Beispiel für ein Problem nennen, mit dem Sie bei Urbanist Architecture konfrontiert sind?

UB:

Ich wünschte zum Beispiel, ich hätte Zeit, um alle Anfragen zu beantworten, die ich erhalten habe. Wir haben das Problem zu vieler Kunden, zu viel Nachfrage, aber ich glaube, dass es ein Problem ist, das wir haben müssen.

Aus diesem Grund haben wir momentan eine Warteliste. Mit anderen Worten, ein Kapazitätsproblem. In den folgenden Monaten planen wir eine Lösung, indem wir unser neues Büro in Knightsbridge gründen.

DBW:

Haben Sie Vorschläge für junge Architekten und Designer?

UB:

Erstens müssen sie sofort arbeiten, bevor ihre Inspiration zugrunde geht.

Zweitens müssen sie an sich glauben. Viele Leute scheitern, weil sie denken, dass alle anderen besser sind, aber Sie müssen sich zurückhalten, denn wenn Sie nicht an sich glauben, wird es niemand sonst tun.

Und schließlich müssen sie verstehen, dass sie Zeit benötigen, um Ziele zu erreichen, insbesondere große Ziele. Dies erfordert Geduld, Verantwortlichkeit und Konzentration.

Weitere Informationen finden Sie unter Urbanistische Architektur.

Urbanist Architecture Ltd

Empfohlen

Faraday-Herausforderung

Beijing Greenland Center

Queensferry Kreuzung