{h1}
Artikel

Kosteneinschätzung für Design und Konstruktion

Die anfänglichen Kostenabschätzungen werden ohne den Nutzen eines Entwurfs für das Projekt durchgeführt. Sie umfassen Kundenkosten, die in späteren Kostenplänen möglicherweise nicht enthalten sind, und benötigen daher höchstwahrscheinlich Eingaben des Finanzdirektors oder der Finanzberater des Kunden.

Nach Abschluss der anfänglichen Kostenabschätzung entscheidet der Kunde über den Umfang der Kosten, die zukünftig vom Kostenberater überwacht werden, und die Kosten, die von der Kundenorganisation überwacht und kontrolliert werden.

Die anfänglichen Kostenabschätzungen unterteilen das Gesamtbudget des Projekts auf der Grundlage der vom Kunden zur Verfügung gestellten Informationen, einer Analyse vergleichbarer Projekte und der Erfahrung des Kostenberaters.

Erste Kostenabschätzungen können Folgendes umfassen:

  • Annahmen über die Art des Projekts, Identifizierung von Variablen. Dies umfasst ein Gastsystem der Brutto-Innenfläche und eine Rate psm, die aus einer Reihe historischer Daten angewendet werden soll. Die Wiederholung mit Standardlösungen bringt kostengünstige Optionen mit sich. Weitere Informationen finden Sie unter Baukosten.
  • Einschlüsse und Ausschlüsse.
  • Sehen Sie sich die Standort- und Standortbeschränkungen an. Das Zentrum von London wird eine Prämie erhalten. Bodenbedingungen und die Nähe benachbarter Gebäude wirken sich auf die Kosten aus.
  • Passen Sie die Marktbedingungen an.
  • Die Funktion und die Einrichtungen des Gebäudes wirken sich auf die Traglasten, die Höhe des Bodens und die strukturelle Spannweite aus, was sich auf die Kosten auswirken kann. Spezielle Räume mit Akustik- oder Vibrationskontrolle werden eine Prämie erhalten.
  • Geben Sie die Beschaffungsroute als Annahme an.
  • Landkosten und Kaufpreise.
  • Buchwert.
  • Anwaltskosten (einschließlich Verkäufer).
  • Maklergebühren (einschließlich Verkäufer).
  • Stempelsteuer.
  • Standortuntersuchungen und Umfragen.
  • Abriss.
  • Gebühren für das Beraterteam, einschließlich Ausgaben und ungewöhnliche Gegenstände wie Modelle.
  • Laufende Kosten.
  • Gebäude- und Infrastrukturkosten. Zum jetzigen Zeitpunkt sollten die Gebäude- und Infrastrukturkosten auf der Grundlage von Gesamteinheiten auf der Grundlage vergleichbarer Projekte festgelegt werden, wobei Annahmen bezüglich verschiedener Arten von Gebieten und außergewöhnlichen Gegenständen getroffen werden sollten. Stückkosten könnten die Anzahl von umfassen; Wohneinheiten, Parkplätze, vermietbare Fläche, Hotelzimmer, Krankenbetten, Gefängniszellen und so weiter.
  • Ausstattung, Ausstattung und Ausrüstung.
  • Umzugs- / Migrationskosten.
  • Promotion und Marketing.
  • Kapitalertragssteuer.
  • Körperschaftssteuer.
  • Unwiderrufliche Mehrwertsteuer
  • Planungsgebühren
  • Gebäudekontrollgebühren.
  • Kosten stornieren
  • Versicherung.
  • Gründungskosten.
  • Finanzierungskosten
  • Kapitalzulagen.
  • Zuschüsse
  • Inflationseskalation.
  • Betriebskosten und Lebenszykluskosten.
  • Zuführung von Eventualsummen.

Empfohlen

IHBC feiert mit Civic Voice 50 Jahre Schutzgebiete

Brownfield Land

Filtern von Gesichtern