{h1}
Artikel

Der Familienstand, Dover Athletic Football Club

Anonim

Als herausragendes Beispiel für nachhaltiges Design mit recyceltem Material, das eine einschließende Struktur für alle bietet, wird der Familienstand im Dover Athletic Football Club mit dem Award for Excellence in Architectural Technology 2017 ausgezeichnet. Von Lee Evans Partnership LLP.

Der Dover Athletic Football Club erkannte die Notwendigkeit, bessere Einrichtungen für Fans, Spieler und Mitarbeiter bereitzustellen, was auch den künftigen Aufstieg der Liga ermöglichen würde, mit verbesserten familienfreundlichen Sitzgelegenheiten und Vorkehrungen für behinderte Zuschauer, die einen entscheidenden Einfluss auf die Kundenaufgabe haben. Der Verein erhielt erfolgreich 406.000 GBP aus dem Football Stadia Improvement Fund für die Entwicklung, die restlichen Gelder wurden vom Vorsitzenden des Clubs und den Sponsoren gespendet.

Der neue Family Stand bietet moderne Einrichtungen, einschließlich überdachter Sitzplätze für 500 Zuschauer. Umkleideräume und Duschen für Heim- und Auswärtsmannschaften; Umkleideeinrichtungen und Duschen für Beamte; ein medizinischer Erste-Hilfe-Raum für Sportverletzungen; eine Teamwäscherei; Büro des Geschäftsführers; WCs für Zuschauer; ein Kontrollturm, von dem aus Sicherheit und Beamte das Spiel und die Anlagen mit Panoramablick beobachten können; und ein PA-Raum.

Nach der Enttäuschung in den frühen 1990er Jahren, als der Club wegen unzureichender Bodeneinrichtungen zur Beförderung übergeben wurde, wurden die neuen Unterkünfte in Übereinstimmung mit dem Green Guide für Sportplätze und in enger Absprache mit dem FA gestaltet. Die sich daraus ergebenden Einrichtungen sind so, dass Dover, falls Dover in die nächste Liga vordringen sollte, geeignete Einrichtungen im Club vorhanden sind.

Zusätzlich wurde für Zuschauer mit Behinderungen ein erhöhter Betrachtungsbereich für Zuschauer eingerichtet, zu dem ein benachbarter Aufzug Zugang hat. Die Inklusivität erstreckt sich auch auf die Mitarbeiter des Clubs, wobei die Schwellenwerte im unteren Erdgeschoss in den Teambereichen sowie in den Kontroll- und PA-Räumen mit zugänglichen Türen und Aufzügen für Zugänge liegen.


In Zusammenarbeit mit einem modular aufgebauten Spezialisten und Statiker wurde die wichtigste Holzstruktur des neuen Family Standes im Dover Athletic Football Club in Kit-Form entworfen. Off-Site in Europa gebaut und auf dem Crabble Athletic Ground des Clubs zusammengebaut werden, wodurch erhebliche Zeit und Geld gespart wird.

Das Gelände ist in einen steilen bewaldeten Hügel gebaut. Die schmale Stätte, die zwischen dem bestehenden Fußballplatz und einem nahezu senkrechten Abhang liegt, wäre eine anspruchsvolle Baustelle für eine traditionellere Konstruktion gewesen. Dieser einzigartige Zuschauerstand wurde jedoch so konzipiert und konstruiert, dass nur minimaler Platz für die regulierte Aufstellungssequenz erforderlich ist.

Unterirdische Wände bestehen aus Durisol, einer dauerhaften Schalung aus recyceltem Holz, die mit Beton gefüllt ist, um eine Stützstruktur zu schaffen. Fermacel-vorgefertigte strukturelle Wandpaneele werden verwendet, um den Raum zu unterteilen. Dieses unterirdische Element bietet eine stabile Basis für den freitragenden "V" -Gestell der gestuften Sitzmöbel und bietet eine Fülle von Einrichtungen auf kleinstem Raum.

Im Allgemeinen wurden Zuschauerstände aus Holzbau in den letzten Jahrzehnten nach dem verheerenden Brand auf dem Gelände von Bradford City im Jahr 1985 absichtlich vermieden. Moderne Holzverwendungen in Form von verleimten Elementen und vorgefertigten Holzbauteilen waren feuerfest übersteigen jetzt die von vielen Stahlalternativen, die in den letzten 30 Jahren verwendet wurden.

Die Verwendung dieser modernen Holzprodukte in diesem Bauwerk hat zusammen mit dem bewussten Bemühen des Designers, die Gesundheits- und Sicherheitsbedenken einer solchen Umgebung zu berücksichtigen, ein leichtes, schnell aufstellbares und kostengünstiges Gebäude geschaffen, das attraktiv und viel versprechend ist für eine breitere Anwendung für Sportplätze im ganzen Land.

Die Holzprodukte, die in diesem Gebäude verwendet werden, sind ein nachhaltig erzeugter, nachwachsender Rohstoff, der die grünen Eigenschaften dieser Struktur verstärkt. In den umschlossenen Spieler- und Personalbereichen wurden energiesparende Armaturen und eine effiziente Fußbodenheizung bereitgestellt.

Die Bauweise als Kit sorgte auch für minimalen Baustellenabfall. Elemente wurden außerhalb des Standortes (hauptsächlich in Bosnien und Skandinavien) gebaut, in denen Abfälle beim Bauprozess recycelt und an der Quelle wiederverwendet werden.

Obwohl freitragende Zuschauerstände nichts Neues sind und visuell kaum beeindrucken, erzeugt die Verwendung von Holz eine ansprechende Ästhetik, so dass sich die große Struktur von unten aus mit dem umliegenden Hügelwald verbindet.

Die Holzstruktur wurde entwickelt, um dem Gewicht und der Bewegung einer 500-köpfigen Menschenmenge standzuhalten. Sie wurde in Zusammenarbeit mit dem Spezialisten für modulare Bauweise und den TZG Structural Engineers sorgfältig entworfen, um eine stabile Struktur mit minimaler Bewegung zu schaffen und eine komfortable Sichtumgebung zu schaffen.

In Team- und Mitarbeiterbereichen wurden Bereiche so gestaltet, dass sie logisch sind
Bewegung zwischen Räumen. Das interne Layout und die Einrichtungen waren wichtige Aspekte des Mandanten, der in jeder Phase des Planungs- und Bauprozesses konsultiert wurde, um ein Gebäude zu schaffen, das den aktuellen und zukünftigen Anforderungen des Clubs entspricht.

Anlagen:

  • Überdachte Sitzplätze für 500 Zuschauer.
  • Erhöhter Sitzbereich für Behinderte.
  • Haus und weg Umkleidekabinen.
  • Beamte, die Einrichtungen ändern.
  • Erste Hilfe / Physio-Raum.
  • Wäsche.
  • Geschäftsstelle des Managers
  • Kontrollraum mit Panoramablick auf das Gelände.
  • PA-Kontrollraum.
  • WCs der Zuschauer.

Kommentare der Richter:

Eine einfache, aber effektive Lösung mit einem sehr durchdachten Ansatz für die Verwendung von Recyclingmaterial, die Fertigung außerhalb des Werks und die Detaillierung. Die bewusste Einführung einer leichten Schichtholzstruktur trug wesentlich zur Errichtungsgeschwindigkeit und den damit verbundenen Kostenvorteilen bei. Ein inklusives Design, das sowohl das Personal als auch die Öffentlichkeit bedient.


--CIAT

Empfohlen

Aufbau der Widerstandsfähigkeit gegen Hochwasser

Zehn Jahre später - Lehren aus der Flut über die Widerstandsfähigkeit der Gebäude

Management Contracting - Vor- und Nachteile