{h1}
Artikel

Europa

Europa ist einer der Kontinente der Welt und liegt in der nördlichen Hemisphäre und (meistens) in der östlichen Hemisphäre. Im Jahr 2016 hatte Europa eine Gesamtbevölkerung von etwa 741 Millionen (etwa 11% der Weltbevölkerung).

Europa ist im Norden vom Nordpolarmeer, im Westen vom Atlantik und im Süden vom Mittelmeer begrenzt. Im Osten grenzt es an Asien und bildet eine Landmasse, die als Eurasien bekannt ist.

In politischer Hinsicht ist Europa in ungefähr fünfzig souveräne Staaten und Territorien unterteilt:

  • Albanien.
  • Andorra.
  • Armenien.
  • Österreich.
  • Aserbaidschan.
  • Weißrussland.
  • Belgien.
  • Bosnien und Herzegowina.
  • Bulgarien.
  • Kroatien.
  • Zypern.
  • Tschechische Republik.
  • Dänemark.
  • Estland.
  • Finnland.
  • Frankreich.
  • Georgia.
  • Deutschland.
  • Griechenland.
  • Ungarn.
  • Island.
  • Irland.
  • Italien.
  • Kasachstan
  • Lettland.
  • Liechtenstein.
  • Litauen.
  • Luxemburg.
  • Mazedonien.
  • Malta.
  • Moldawien
  • Monaco
  • Montenegro.
  • Niederlande.
  • Norwegen.
  • Polen.
  • Portugal.
  • Rumänien.
  • Russland.
  • San Marino.
  • Serbien.
  • Slowakei.
  • Slowenien.
  • Spanien.
  • Schweden.
  • Schweiz.
  • Truthahn.
  • Ukraine.
  • Großbritannien.
  • Vatikanstadt.

Der Europarat wurde 1949 mit dem Ziel gegründet, dem Kontinent eine Einheit für gemeinsame Ziele zu geben. Alle Staaten außer Belarus, Kasachstan und der Vatikanstadt.

Der Europäische Wirtschaftsraum (EWR) besteht aus den Mitgliedstaaten der EU und den Ländern der Europäischen Freihandelsassoziation. Island, Liechtenstein und Norwegen.

Die Europäische Union (EU) ist eine Partnerschaft zwischen 28 europäischen Ländern, die darauf abzielt, eine "immer engere Union zwischen den Völkern Europas " zu schaffen. Mit der ursprünglichen Absicht, die wirtschaftliche Stabilität zu verbessern, hat die EU später ihre Rolle ausgebaut, um in vielen Politikbereichen eine wichtige Rolle zu spielen. Die Währung der 19 Mitgliedstaaten der Eurozone ist der Euro. Der Schengen-Raum ist eine Vereinbarung zwischen den meisten Mitgliedstaaten, mit der die Grenz- und Einwanderungskontrollen abgeschafft werden, um den freien Personen- und Warenverkehr zu erleichtern.

Die EU setzt sich aus Institutionen zusammen, die für die Ausarbeitung von Gesetzen, das Verwalten von Projekten, die Verteilung von Geldern und die Festlegung der Entwicklungsrichtung zuständig sind. Dies sind die Europäische Kommission, der Rat der Europäischen Union, das Europäische Parlament und der Gerichtshof der Europäischen Union.

Zu den kleineren europäischen Organisationen und Gewerkschaften gehören:

  • Nordischer Rat: Dänemark, Finnland, Island, Norwegen, Schweden, Färöer, Grönland, Åland-Inseln.
  • Die Benelux-Staaten: Belgien, Niederlande, Luxemburg.
  • Baltische Versammlung: Estland, Lettland, Litauen.
  • Die Visegrád-Gruppe: Tschechische Republik, Ungarn, Polen, Slowakei.
  • Vereinigtes Königreich: England, Schottland, Wales, Nordirland.

Die Bauproduktenverordnung 2011 (CPR) ist eine Verordnung der Europäischen Union (EU) zur Harmonisierung der Leistungsdaten von Bauprodukten in der EU. Sie wird durch die vorgeschriebene CE-Kennzeichnung regulierter Produkte am besten sichtbar.

In den EU-Richtlinien für die öffentliche Auftragsvergabe werden die Vorschriften für die öffentliche Auftragsvergabe in der gesamten Europäischen Union festgelegt und für alle öffentlichen Käufe, die über den festgelegten Schwellenwerten liegen. Ziel der Richtlinien ist es, das öffentliche Auftragswesen in der Europäischen Union zu öffnen und den freien Verkehr von Waren, Dienstleistungen und Werken zu gewährleisten.

Erstellen von Gebäuden Das Wiki enthält eine Reihe von Artikeln zu Europa, darunter:

  • Brexit.
  • Gebäude der EU.
  • CE Kennzeichnung.
  • Bauproduktenrichtlinie.
  • Ausgewiesene Bereiche
  • Richtlinie über die Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden.
  • EU-Referendum - Umwelt- und Klimawandelfolgen für die gebaute Umwelt.
  • Europäischer Markt für vernetzte und intelligente Wohnungen.
  • Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte.
  • Markt für europäische Hydroniksteuerungen.
  • Markt für europäische Hydroniksteuerungen 2019 - 2021.
  • Europäische geschützte Arten.
  • Europäische Standortdefinition.
  • Europäische technische Zulassung.
  • Beschaffungsrichtlinien der Europäischen Union.
  • Holzverordnung der Europäischen Union.
  • Waldbesitz
  • Offizielles Journal der europäischen Union.

Empfohlen

Bauarbeiten bei heißem Wetter

Die Bedeutung von Gasfedern

Häuser mit kostenlosem CO2 erwärmen