{h1}
Artikel

Das Weltkulturerbe von Edinburgh hat einen Wert von über 1 Milliarde

Ein neuer Bericht, "Edinburgh World Heritage: Economic Value Report", von Edinburgh World Heritage, hat festgestellt, dass Einwohner, Besucher und Unternehmen einen wirtschaftlichen Wert von 1, 2 bis 1, 4 Milliarden GBP für Edinburghs Weltkulturerbe angeben.

Das Welterbe Edinburgh schreibt:

Bei der Umfrage, die einen vom Finanzministerium genehmigten Ansatz verwendet, wurde zum ersten Mal der Wert des Erbes der Stadt auf diese Weise gemessen.

Der Bericht zeigt, wie groß die öffentliche Unterstützung für das Welterbe ist. Die Umfrage ergab, dass 96% der Befragten der Ansicht sind, dass das Erbe der Stadt von Nutzen ist, und dass diese Unterstützung unabhängig vom wirtschaftlichen oder sozialen Hintergrund der Befragten ist. Einwohner, Besucher und Unternehmen setzen sich nachdrücklich für die Erhaltung des Erbes von Edinburgh ein und sehen das Weltkulturerbe als öffentliches Gut und langfristiges Erbe für zukünftige Generationen.

Der Bericht sollte die Beziehungen zwischen Anwohnern, Unternehmen und Besuchern zur Website erfassen und durch die Zuweisung eines Geldwerts ausdrücken. Wichtig ist, dass die durch die Untersuchung festgestellte bedingte Bewertung völlig unabhängig von den kommerziellen Aktivitäten von Unternehmen und Bewohnern innerhalb des Welterbes ist.

Adam Wilkinson, Direktor des Edinburgh World Heritage, kommentierte: Dieser wegweisende Bericht zeigt, dass die Welterbestätte von großem Wert ist und dass ihre langfristige Erhaltung eine Priorität für die öffentlichen Ausgaben sein sollte. Es zeigt auch eine enorme Unterstützung, bei der Besucher, Einwohner und Unternehmen den Nutzen für die Stadt sehen. '

Brian Lang, Vorsitzender des Edinburgh World Heritage, sagte: Die Welterbestätte ist ein wesentlicher Motor für die Wirtschaft der Stadt und spielt eine entscheidende Rolle bei der Ansammlung von über 4 Millionen Besuchern pro Jahr. Die Untersuchung zeigt, dass dieser Wert weithin bekannt ist. Einwohner und Unternehmen sind sich darin einig, dass Investitionen in das Kulturerbe langfristig für die Stadt von Nutzen sind. '

Cllr. Gavin Barrie, Convener des Wirtschaftskomitees, antwortete: Wir sind sehr stolz auf Edinburghs Weltkulturerbe. Dies bringt der Stadt und ihrer Wirtschaft einen enormen Wert und diese Forschung ist zu begrüßen. Der Bericht beschreibt, warum jedes Jahr Millionen Besucher nach Edinburgh strömen, um das Weltkulturerbe zu genießen. Dies ist von großem Vorteil, da die Hauptstadt als "Tor" zum Rest Schottlands angekündigt wird. Unsere Bewohner sind auch stolz auf die Region und die Unternehmen berichten von großen Vorteilen für die lokale Wirtschaft. Die Beweise deuten darauf hin, dass der wirtschaftliche Wert der Welterbestätte die finanziellen Entscheidungen der Anleger vorantreibt.

Siehe "Edinburgh World Heritage: Economic Value Report"

Empfohlen

UHAC, Saudi-Arabien

Außenjalousien

Edificio Mirador