{h1}
Artikel

Verdienstwert für Fertigungsaufträge

Die Earned-Value-Analyse (EVA), auch Earned Value Management (EVM) genannt, ist eine Technik, die zur Beurteilung des Projektfortschritts verwendet wird, indem der Betrag und die Kosten der Arbeit, die in einer bestimmten Phase ausgeführt werden sollen, mit dem tatsächlich erzielten Betrag verglichen werden getan und was es tatsächlich gekostet hat.

Dies gibt einen guten Hinweis auf den Fortschritt des Projekts im Vergleich zu den geplanten Vorgängen und ermöglicht Prognosen über die eventuellen Kosten und die Zeit, die erforderlich sind, um das Projekt abzuschließen.

In der Regel wird EVA für jedes der Pakete, aus denen das Projekt besteht, ausgeführt. Die tatsächlichen Outputs werden anhand der geplanten Outputs (häufig wöchentlich) anhand der Einheiten gemessen, die die einzelnen Unternehmen zur Bewertung und Bewertung der Arbeit verwenden.

Dies bietet die Möglichkeit, Diskrepanzen zu untersuchen und erforderlichenfalls Abhilfemaßnahmen zu ergreifen. Außerdem bietet es einen recht genauen Einblick in das finanzielle Wohlergehen von Paketvertragspartnern und warnt frühzeitig vor einem Ressourcenmangel oder einer ineffizienten Nutzung von Ressourcen.

Der Schlüssel besteht darin, die tatsächliche Ressource gegen die geplante Ressource zu messen, indem die Produktionseinheiten verwendet werden, nach denen Schätzungen erstellt wurden, um ein Angebot zu bewerten. Das kann sein:

  • Arbeitsstunden pro Woche.
  • Anzahl der Arbeiter pro Woche
  • Das Volumen an Beton pro Woche pro Person.
  • Einheiten pro Woche und Person festgelegt.

Diese Elemente können wöchentlich gezeichnet werden, um den Benutzer auf Trends aufmerksam zu machen und die Ursachen zu untersuchen. Darüber hinaus liefert es für jeden überwachten Vorgang ein allgemeines Bild der Arbeitsproduktivität.

Die Durchführung dieser Art von Analyse erfordert, dass die Projektplanung in Pakete unterteilt wird und die Ausschreibungsunterlagen erstellt werden, damit die Auftragnehmer die erforderlichen Informationen vorlegen müssen.

Empfohlen

Wikihouse

Tage der offenen Tür und Türen

BSRIA Brexit Whitepaper