{h1}
Artikel

Direkte Entfernung

Anonim

Gemäß dem genehmigten Dokument B der Bauverordnung (Brandschutz) ist eine direkte Entfernung :

Der kürzeste Abstand von einem beliebigen Punkt innerhalb der Bodenfläche, gemessen in den Außengehäusen des Gebäudes, bis zum nächsten Geschoßausgang, wobei Wände, Trennwände und Beschläge außer den umschließenden Wänden / Trennwänden zu geschützten Treppenhäusern ignoriert werden.

Die "Fahrstrecke" ist die tatsächliche Entfernung, die eine Person von einem beliebigen Punkt innerhalb der Bodenfläche eines Gebäudes bis zum nächsten Geschoßausgang zurücklegen muss, wobei die Anordnung der Wände, Trennwände und Beschläge zu berücksichtigen ist.

Wenn die interne Anordnung von inneren Trennwänden, Beschlägen usw. nicht bekannt ist, wenn eine bauaufsichtliche Anwendung erfolgt, können direkte Entfernungen zur Bestimmung der Fahrentfernungen herangezogen werden, wobei die direkte Entfernung zu 2/3 der Fahrentfernung genommen wird.

Empfohlen

Die Rolle des Ingenieurs bei der Schaffung inklusiver Städte

Restaurierung von Ladenlokalen in Singapur

Leitfaden zur Konstruktionsarbeit Teil 2 - Literaturübersicht