{h1}
Artikel

Entwicklungsleistungssystem

Im Haushalt 2014 kündigte die Regierung an, dass das Finanzministerium 3, 5 Mio. GBP an das Ministerium für Kommunen und Kommunen (DCLG) vergeben werde, um ein Pilotprojekt zu starten, mit dem ein Teil der Entwicklungsleistungen direkt an die Haushalte weitergegeben werden kann. Dies ist Teil der umfassenderen Strategie der Regierung zur Erhöhung des Wohnungsangebots.

Nach Ansicht der DCLG könnte dem derzeitigen Planungssystem vorgeworfen werden, die Auswirkungen neuer Wohngebäude auf die in der Nähe lebenden Menschen nicht vollständig zu reflektieren, insbesondere den Lärm und die Belästigung, wenn sich eine Baustelle über einen längeren Zeitraum in ihrer Nähe befindet.

Aus Gründen der Fairness gegenüber denen, die am nächsten leben und kurzfristig die größte Entwicklungslast tragen, möchten wir möglicherweise mehr tun, um sicherzustellen, dass sie auch die Vorteile der Entwicklung sehen.

Das Ziel der Entwicklungsleistungen besteht daher darin, Verzögerungen und Blockaden zu reduzieren, indem den Bewohnern direkt ein finanzieller Anreiz geboten wird, der den Anreiz für die Bewohner verringert, sich aktiv gegen die Entwicklung zu stellen.

Die in Frage kommenden Haushalte erhalten eine direkte finanzielle Zahlung, wenn das Wohngebiet zugewiesen wird oder wenn diese Entwicklung voranschreitet. '

DCLG schlägt vor, dass der Pilot Folgendes testen wird:

  • Das Ausmaß, in dem Entwicklungsvorteile wahrscheinlich wirksam sind, um den Widerstand zu verringern und die Entwicklungsunterstützung zu erhöhen.
  • Der effektivste Ansatz für Zahlungen, Zahlungsniveaus und Förderfähigkeit.
  • Das Ausmaß, in dem eine Verringerung der Opposition der Anwohner die Einschränkungen des Planungssystems verringern könnte.
  • Funktionsfähigkeit und Kosten der Verwaltung des Systems.
  • Ob es unbeabsichtigte Folgen gibt.
  • Wie wirkt sich das System auf die Herangehensweise an neue Wohnungen in Nachbarschaftsplänen aus?

Am 17. September 2014 gab die DCLG bekannt, dass sie bei den örtlichen Behörden Interesse an einer Teilnahme an dem Pilotprojekt anstrebe. Außerdem wurden Pilotprojekte für Entwicklungsleistungen veröffentlicht: Aufforderung zur Interessenbekundung mit weiteren Einzelheiten und Beschreibung der verfügbaren Unterstützung.

Die Frist für die Einreichung von Interessenbekundungen endet am 24. Oktober 2014.

Empfohlen

UHAC, Saudi-Arabien

Außenjalousien

Edificio Mirador