{h1}
Artikel

Kühler Ziegelstein

Coole Ziegelsteine sind mit 3D-Druck bedruckte poröse Keramikziegelsteine, die sich zu einem 3D-Gittereffekt verbinden. Das poröse Material der Ziegelsteine ​​absorbiert Wasser, das dann freigesetzt wird, wenn warme Außenluft durch das Gitter strömt, wodurch ein Kühleffekt durch Verdunstung entsteht.

Das Design der Ziegel wurde für Kühlleistung und Bebaubarkeit optimiert. Der Ziegel ist so geformt, dass der Anteil der Oberfläche, der von der Sonne beschattet wird, maximiert wird, um die Kühlleistung zu maximieren, und wenn die Ziegel aufeinandergestapelt werden, verriegeln sie sich, um ein effektives Sieb herzustellen.

Die niedrigen Materialkosten sowie die einfache Herstellung und Installation von kühlen Ziegeln machen sie zu einer guten Lösung für ein angenehmes Raumklima in heißen, trockenen Klimazonen wie dem Nahen Osten und Westaustralien.

Cool Bricks sind die Idee von Emerging Objects, einem kalifornischen Studio, das sich auf Innovationen im 3D-Druck von Architektur- und Baukomponenten konzentriert. Ihre Untersuchungen zur architektonischen Form umfassen die Involute Wall, die thermische Masse und akustische Dämpfung in einer massiven 3D-gedruckten Sandstruktur kombiniert.

Viele ihrer Innovationen befinden sich noch im Prototypstadium, aber es wird interessant sein zu sehen, ob sie sich in Mainstream-Anwendungen durchsetzen.


Empfohlen

IHBC feiert mit Civic Voice 50 Jahre Schutzgebiete

Brownfield Land

Filtern von Gesichtern