{h1}
Artikel

Bauwirtschaftssystem CIS

Das Bauwirtschaftssystem (CIS) enthält eine Reihe von Regeln, wie Auftragnehmer Zahlungen an Unterauftragnehmer leisten sollen.

Die Regelung wurde eingeführt, um zu verhindern, dass Einnahmen aus dem Zahlungsverkehr entstehen, die dadurch entstehen, dass Zahlungen zwischen Auftragnehmern nicht ordnungsgemäß steuerlich erfasst werden. Für alle Vertragspartner und Unterauftragnehmer, die in den Geltungsbereich der Richtlinie fallen, ist die Verpflichtung zur ordnungsgemäßen Abrechnung der Steuern und zur Anwendung von Abzügen von geleisteten Zahlungen klar und es werden automatisch schwere Strafen verhängt, wenn die Bestimmungen der Regelung nicht streng befolgt werden.

Die Definition von "Auftragnehmer" im Sinne der Regelung umfasst nicht nur eine Organisation, die traditionell als Auftragnehmer angesehen wird, sondern jede Organisation, die im Laufe eines Zeitraums von drei Jahren mehr als durchschnittlich 1 Million Pfund pro Jahr für Bauvorhaben ausgibt (z. B. örtliche Behörden).

Qualifizierte Auftragnehmer müssen sich im Rahmen des Construction Industry Scheme bei HM Revenue & Customs (HMRC) registrieren und sie über Änderungen ihres Geschäfts informieren.

Unterauftragnehmer müssen sich ebenfalls bei HMRC registrieren und sie über Änderungen ihres Geschäfts informieren.

Auftragnehmer haben dann bestimmte Verpflichtungen, darunter:

  • Überprüfung bei HMRC, ob Unterauftragnehmer im Bauwirtschaftssystem registriert sind (dies kann auf der HMRC-Website erfolgen).
  • Zahlung von Unterauftragnehmern gemäß den von HMRC festgelegten Verfahren, nachdem der Unterauftragnehmer überprüft wurde. Dazu gehören Verfahren für Abzüge und für die Ausstellung von Zahlungs- und Abzugsnachweisen.
  • Einreichung der monatlichen Rückerstattung des Bauwirtschaftssystems an das HMRC mit Angaben zu den Zahlungen an Unterauftragnehmer im Rahmen des Programms.

Hinweis: Im Juni 2014 hat die Regierung eine Konsultation eingeleitet, um die GUS durch eine Verringerung des Verwaltungsaufwands zu verbessern. Einige Leute in der Branche haben dazu aufgerufen, das Programm zu streichen. Ref. Nachforschungen bei Bauunternehmern verschärfen CIS-Steuersystem 11. Juli 2014. Diese Konsultation wurde am 22. September 2014 geschlossen.

Im November 2014 wurde in der Herbsterklärung 2014 ein Paket mit Verbesserungen des Bauwirtschaftssystems vorgeschlagen, um den Verwaltungsaufwand für die Bauunternehmen zu verringern.


Empfohlen

Hydraulisch behandelte Böden im Wohnungsbau (BR 513)

Inklusive Umgebungen, Aktionsplan für die bauliche Umwelt

Eine Einführung in das Passivhaus - Rückblick