{h1}
Artikel

Geldflussvorhersage

Eine Cashflow-Prognose ist für jedes Unternehmen ein wichtiges Geschäftsinstrument. Die Prognose legt fest, ob ausreichend Geld vorhanden ist, um das Unternehmen zu führen oder zu erweitern. Es wird auch deutlich, wann mehr Geld aus dem Geschäft geht als in.

Eine Cashflow-Prognose (auch als "Cashflow-Budget" oder "Cashflow-Projektion" bezeichnet) hilft zu ermitteln, ob ein Unternehmen Kredite aufnehmen muss, wie viel, wann und wie es den Kredit zurückzahlen wird.

Die Erstellung einer Cashflow-Prognose ermöglicht die Bewertung der erforderlichen Cash-Ressourcen und des Zeitpunkts, zu dem sie benötigt werden. Unternehmer können wahrscheinliche zukünftige Finanzierungslücken erkennen und diese Lücken entsprechend planen. Es ist ein äußerst wichtiges Instrument, um die anhaltende finanzielle Gesundheit des Unternehmens vorherzusagen.

Darüber hinaus ermöglichen Cash-Flow-Modelle die Bewertung von Was-wäre-wenn-Szenarien, indem die Schlüsselvariablen geändert werden, um festzustellen, wie anfällig das Unternehmen für Preisänderungen, Personalbestand, Wechselkurs- oder Zinsbewegungen und andere wichtige Faktoren ist.

In größeren Organisationen kann die Cashflow-Projektion in den täglichen Betrieb integriert werden. Auf diese Weise kann ermittelt werden, welche Produktion erforderlich ist, welche Ressourcen benötigt werden, und sie kann eine Bewertung der Kapazität innerhalb eines Unternehmens liefern.

Empfohlen

Globale Erwärmung und Kipppunktabfall

Juzna Dolina, Bratislava

Subventionsfreier, kohlenstoffarmer Strom