{h1}
Artikel

BSRIA North Startveranstaltung

Anonim

Am 20. Oktober eröffnete BSRIA offiziell seine Niederlassung in Nord mit einer Eröffnungszeremonie und einem Bänderschnitt mit lokalen VIPs und Würdenträgern in Preston, Lancashire.

BSRIA North wird BSRIA-Mitgliedern und der breiteren Industrie im Norden Englands zur Verfügung stehen und die Möglichkeiten nutzen, die das "Nord-Kraftwerk " bietet.

Die Veranstaltung war eine Veranstaltung nur für Mitglieder und wurde von 30 hochrangigen Mitarbeitern der Branche, von Bauherrenbetreibern, Auftragnehmern, Beratern und Herstellern, besucht. Der Start bot eine hervorragende Gelegenheit für aktive Debatten und Vernetzung.

BSRIA war sehr erfreut darüber, dass Dr. Michele Lawty-Jones, Direktor von Lancashire Skills Hub, die offizielle Eröffnung durchführte, gefolgt von der Ankunft des Abgeordneten Seema Kennedy, South Ribble, der sich am Nachmittag mit Gästen zu einem hochrangigen Treffen traf.

Die Themen des "nördlichen Kraftwerks" - Steigerung der Konnektivität und Produktivität; Fähigkeiten, Lehrlingsausbildung und junge Leute im Ingenieurwesen und im gebauten Umfeld sowie die sich verändernde Demografie in der heutigen Bevölkerung: Lösungen für die Herausforderungen von morgen in den heutigen Gebäuden wurden alle diskutiert.

Dies folgt auf die Ernennung von June Davis als Business Manager im Januar 2016 und ihrem Team aus Laborleiter und Technikern.

Dr. Michele Lawty-Jones, Direktor des Lancashire Skills Hub, sagte:

„Ich freue mich, im Namen der Lancashire Enterprise Partnership (LEP) die BSRIA in ihrem neuen nördlichen Hub in South Ribble begrüßen zu können. Wir freuen uns darauf, BSRIA mit Bau- und Ingenieurunternehmen in der gesamten Region sowie Anbietern von Bildung und Lernen zu verbinden, um Forschung und Entwicklung, Marktinformationen und Schulungen vor Ort und im gesamten nördlichen Kraftwerk zu maximieren. “

June Davis sagte:

„Ich freue mich, dass alle Stars aufeinander abgestimmt sind und das Büro von BSRIA North offiziell für Geschäfte geöffnet ist. Dies wird sicherlich unsere Kundenbasis und den Ruf im Norden Englands verbessern, indem wir mit den bestehenden Teams von BSRIA zusammenarbeiten. Mein Hauptaugenmerk liegt auf der Entwicklung neuer Geschäftsmöglichkeiten, Kunden und Perspektiven für BSRIA und seine Mitglieder im nördlichen Kraftwerk.

Und natürlich habe ich die im Norden Englands lebenden BSRIA-Mitglieder unterstützt und bereichert. Ich erkenne ständig Informationen und Möglichkeiten für die Mitglieder von BSRIA North, die sich natürlich positiv auf die Branche auswirken. Der offizielle Start folgt auf die ermutigende Nachricht, dass BSRIA North im Sommer sowohl nach ISO 9001 als auch nach UKAS akkreditiert wurde.

Am Morgen führte BSRIA eine Runde Diskussionsgruppe zum Thema Rekrutierung, Kompetenzentwicklung, Diversität und Bindung durch. Dies bot den Mitgliedern eine großartige Chance, ihre Ideen innerhalb der Branche zu verbessern und zu lösen, wie diese Probleme angegangen werden können. Diese Kommentare, die die Grundlage für ein White Paper von Northern Powerhouse BSRIA bilden, das in den Korridoren der Macht veröffentlicht werden soll. “


--BSRIA

Empfohlen

Rampen

Flusstechnik

Tscheljabinsk Kongresshalle