{h1}
Artikel

BREEAM Isolierung

Ziel und Nutzen

Die Verwendung einer Wärmedämmung zu erkennen und zu fördern, die im Vergleich zu ihren thermischen Eigenschaften eine geringe Umweltbelastung darstellt.

Die Gutschriften werden auf der Grundlage der Green Guide-Bewertung eines Isolationsprodukts, multipliziert mit dem Wärmewiderstand (Wärmeleitwert x Volumen), vergeben. Wenn eine Umweltproduktdeklaration (Environmental Product Declaration, EPD) existiert, kann diese zur Steigerung der Bewertung verwendet werden.

Wann zu überlegen

Das Thema sollte geprüft werden, sobald die detaillierten und technischen Auslegungsschritte beginnen und die Dämmstoffe ausgewählt werden, dh die RIBA-Stufen 3 bis 4 und zu einem Zeitpunkt, an dem der Prüfer / BREEAM AP die Auswahl der zur Einhaltung der Vorschriften verwendeten Materialien noch beeinflussen kann.

Bei Shell- oder Shell- und Core-Projekten müssen nur die Isolierungen berücksichtigt werden, die in dieser Phase der Arbeiten installiert werden.

Bei Renovierungs- und Ausstattungsprojekten gilt dieses Problem nicht für Teil 4.

Bei Renovierungs- und Ausstattungsprojekten, bei denen keine neue Isolierung vorhanden ist, wird dieses Problem herausgefiltert.

Schritt für Schritt Anleitung

Das Designteam sollte einen Zeitplan zur Bestätigung der verwendeten Isolationsprodukte erstellen. Der Prüfer kann bei der Bewertung von grünen Leitfäden behilflich sein. Dies gilt für alle Dämmstoffe, die in der thermischen Hülle verwendet werden - Außenwände, Dach und Erdgeschoss sowie in der Gebäudetechnik.

Die für jedes Produkt zusammenzustellenden Nachweise umfassen technische Literatur oder Produktdatenblätter, in denen der Isolationstyp und die Wärmeleitfähigkeit, die grünen Leitwerte oder EPDs bestätigt werden.

Wenn für ein Produkt eine eigene Green Guide-Bewertung erforderlich ist, muss der Assessor der BRE ein Insulation Proforma vorlegen (verfügbar für Assessoren bei BREEAM-Projekten unter Dokumente - Green Guide to Specification - Informationen zum Assessor).

Die zur Verfügung gestellten Daten sollten in das Mat04 Calculator Tool eingegeben werden, um die Bewertung des Isolationsindex zu bestätigen - 2, 5 Punkte sind erforderlich, um eine Gutschrift zu erhalten.

Fragen, die bei der Suche nach Compliance gestellt werden

Welche Dämmung wird angegeben und wo, in welcher Dicke und Fläche (oder für die Gebäudetechnik - das Volumen)?

Tools und Ressourcen

BREEAM UK New Construction 2014 Ausgabe 5.0 - Mat04

GreenBookLive-Link zum Durchsuchen von EPDs

Tipps und Best Practice

Wenn die Isolierung als Teil eines außerhalb des Werks hergestellten Bauteils eingebaut wird, wird dies unter Mat01 bewertet, daher kann die Dämmung unter Mat04 mit A + bewertet werden.

Typische Beweise

Designphase

Zeichnungen und / oder Spezifikationen oder ausgefüllter Mat04-Zeitplan (Beispiel unter Schritt für Schritt Anleitung. Datenblätter des Herstellers. Kopien von Umweltproduktdeklarationen (EPDs), falls zutreffend.) Drucken Sie das GreenBookLive aus, um die grüne Leitzahl für das jeweilige Produkt und das Produkt anzuzeigen Gebäudetyp, bei dem EPDs verwendet werden.

Eine Kopie des vollständigen Mat04-Taschenrechners.

Postbaustufe

Eine schriftliche Bestätigung des Designteams zur Bestätigung der zur Entwurfsphase bereitgestellten Informationen ist noch immer aktuell oder eine Kopie des aktualisierten Mat04-Zeitplans. Bei Bedarf eine aktualisierte Kopie des Mat04-Taschenrechners. Soweit verfügbar, können Fotos der Isolierung vor Ort als Nachweis verwendet werden.

Anwendbare Schemata

Die in dieser ISD zusammengestellten Richtlinien zielen darauf ab, nachhaltige bewährte Verfahren in dem beschriebenen Thema zu unterstützen. Dieses Problem kann für mehrere BREEAM-Schemata gelten, die verschiedene Stadien des Lebens eines Gebäudes, verschiedene Gebäudetypen und unterschiedliche Jahresversionen abdecken. Einige Inhalte können generisch sein, aber auch Schema-Nuancen sollten berücksichtigt werden. Lesen Sie die Kommentare unten und verwandte Artikel zu diesem Artikel, um diese Nuancen zu verstehen. Weitere Informationen finden Sie in diesem Dokument.

  • (zB) International New Construction 2016

BRE Global befürwortet keinen veröffentlichten Inhalt. Die Verwendung des Inhalts garantiert nicht die Einhaltung der Zertifizierungskriterien.

Empfohlen

Glücklicher Vortrag zum Klimawandel

Sechs Nadeln und ein halbes Dutzend Nadeln

Verantwortungsmatrix entwerfen